Organisation

394.000 Mitglieder vertrauen uns bereits, denn der PVÖ ist ein echter Vorteilsklub!
 

  • Starke Interessensvertretung, wenn es um Pensionen, Soziales, Konsumentenschutz, Gesundheit, Mitbestimmung und soziale Einbeziehung geht.
     
  • Geselligkeit und Unterhaltung durch ein vielfältiges Sport-, Kultur-, Bildungs-, Tanz-, Musik- und Vortragsangebot in 1.742 Ortsgruppen und 685 Klubs in fast allen Städten und Gemeinden Österreichs. Einsamkeit und Langeweile kennen wir nicht!
     
  • Zahlreiche Ermäßigungen (z.B. Eintritte in Bäder, Theater) und spezielle Vorteils-Angebote (z.B. günstige Konditionen bei Versicherungen und Telefongesellschaften)
     
  • Hilfe und Beratung in Pensionsfragen, bei Gebührenbefreiungen, zu Fragen des Pflegegeldes, bei Steuer-, Rechts- und Testamentsangelegenheiten
     
  • Die schönsten Reisen und Urlaube mit "SeniorenReisen" - mit Gleichgesinnten Aktivität, Entdeckung oder Entspannung erleben!
     
  • Das monatlich erscheinende Magazin "UG - Unsere Generation" bringt vielfältigen Lesestoff, interessante Informationen, praktische Tipps und Abwechslung ins Haus.

 

Einige interessante Details und Eckdaten zum Pensionistenverband:

Gründung:
Am 17. September 1949 in Ottakring als "Verband der Arbeiter-, Unfall-, Landarbeiterrentner und Gemeindebefürsorgten Österreichs". 

Präsident:
Dr. Peter Kostelka

Rechtsform:
Der Pensionistenverband Österreichs ist ein privater Verein (Non-Profit-Organisation). Sitz des Verbandes ist die Verbandszentrale in Wien.

Mitglieder:
Mittlerweile sind wir mit 394.000 Mitgliedern die stärkste Seniorenorganisation Österreichs. Denn PVÖ-Mitglieder genießen eine Reihe von Vorteilen.
Werden Sie Mitglied!

Der Pensionistenverband Österreichs ist eine Interessensvertretung der 50-plus-Generation.

Seniorenhilfe Lotterie

Magazin UG

  • UG - Unsere Generation April 2019
  • UG - Unsere Generation März 2019 - Österreich
  • Unsere Generation Jänner 2019 - Peter Rapp
  • Unsere Generation - Dezember 2018

Der PVÖ vor Ort

PVÖ-Direkt-Infodienst